Sondervereinbarungen

Abgeändert Stornierungsbedingungen bei Reisen im Zeitraum vom 04.07.2022 – 16.10.2022 :

  • Stornierungen sind nur schriftlich gültig.
  • Bis 14 Tage vor Anreise ist eine kostenfreie Stornierung möglich.
  • Ab 13 Tagen bis 8 Tage vor Anreise fallen 70 % von der Buchungssumme an Stornogebühr an.
  • Ab 7 Tagen bis 1 Tag vor Anreise fallen 90 % von der Buchungssumme an Stornogebühr an.

 

Stornierungsbedingungen:

  • Stornierungen sind nur schriftlich gültig.
  • Bis 30 Tage vor Anreise ist eine kostenfreie Stornierung möglich.
  • Ab 29 Tagen bis 8 Tage vor Anreise fallen 70 % von der Buchungssumme an Stornogebühr an.
  • Ab 7 Tagen bis 1 Tag vor Anreise fallen 90 % von der Buchungssumme an Stornogebühr an.

 

Zusatzvereinbarung Super.Sommer.Card. Serfaus-Fiss-Ladis:

Es gelten während der Sommer- und Herbstsaison (Juni – Oktober) zusätzlich die AGB der Super.Sommer.Card.

 

Zusatzvereinbarung Skipass Serfaus-Fiss-Ladis:

Es gelten während der Wintersaison (Dezember – April) zusätzlich die AGB bzgl. des Skipasses Serfaus-Fiss-Ladis.

 

Abgeänderte Stornierungsbedingungen bezüglich COVID-19 bei Reisen im Zeitraum vom 01.06.2019 – 30.04.2023:

  • Sollte Ihre Anreise durch ein Einreise- oder Ausreiseverbot nicht möglich sein, ist Ihre Buchung kostenfrei stornierbar.
  • Sollte in Ihrem Land eine Reisewarnung für unsere Region gelten, welche Ihren Reisezeitraum betrifft, und Sie müssen bei Anreise oder nach Ihrer Abreise in Quarantäne, ist Ihre Buchung ebenfalls kostenfrei stornierbar.

 

Abgeänderte Geschäftsbedingungen bezüglich Energiepreise wie auch Preise für Lebensmittel und Gebrauchsgüter in allen Bereichen des täglichen Hotelbedarfs im Zeitraum vom 01.12.2022 – 30.04.2023:

  • Die derzeitige ungewisse Situation macht es leider das erste Mal notwendig, dass wir die Buchungssumme wertsichern (mit Datum 03/2022) müssen. Die Wertsicherung kommt nur zur Geltung, falls die aktuelle ungewisse Situation zu einer äußerst ausgeprägten Veränderung der Energiepreise wie auch Preise für Lebensmittel und Gebrauchsgüter in allen Bereichen des täglichen Hotelbedarfs führt.
  • Die vereinbarten Preise für Ihre Buchung sind nach dem von der Statistik Austria veröffentlichten Verbraucherpreisindex wertgesichert. Die derart angepassten Preise sind kaufmännisch auf ganze Cent-Beträge (auf- oder ab-) zu runden.

 

AGBH

Sofern keine Sondervereinbarungen vorliegen, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hotellerie (AGBH).

 

Fassung vom 04.07.2022